Gründung: Privatabrechnung Ende der 1980er

Hans Peter Vogel, Gründer und bis heute geschäftsführender Gesellschafter des Kölner Abrechnungsdienstes, ist selbst studierter Betriebswirt und Wirtschaftsinformatiker. Als er Ende der 1980er Jahre durch persönliche Kontakte zu einem Arzt von dem Bedarf externer Privatabrechnung bzw. Privatliquidation erfuhr , hätte er auch nicht gedacht, dass er sich die nächsten 25 Jahre mit dieser Materie beschäftigen wird. Das erstes EDV-System zur Erfassung der Abrechnungsdaten schreibt er neben seiner damaligen hauptberuflichen Tätigkeit in seiner Freizeit und schneidert dem Pilot-Mandanten, einen niedergelassenen Arzt, ein passgenaues System zur Privatabrechnung.

Als das System sich in der Praxis bewährte stand Hans Peter Vogel vor der Entscheidung den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, aber mit den ersten sicheren Mandanten aus Köln war die Entscheidung schnell gefällt. Vertrieb und Kundenkontakt sind das Steckenpferd von Hans Peter Vogel. Zunächst konzentriert er sich bei der Vergrößerung seines Unternehmens auf Köln und sein Umland.

Expansion: Privatabrechnung aus Köln für Deutschland

Nach drei Jahren verstärkt Engelbert Josef Heiartz den prosperierenden Kölner Abrechnungsdienst. Der gelernte Drogist übernimmt die Leitung des Innendienstes, eine Tätigkeit, die seinem analytischen Wesen voll entspricht. Die damals definierten Prozesse haben zu einem großen Teil noch heute im Alltag der Privatabrechnung bestand. Hans Peter Vogel hingegen kann sich voll und ganz den Mandanten im Außendienst widmen. Nun überschreitet er auch die Grenzen Kölns bzw. NRWs und geht in die großen deutschen Städte. Die Unternehmung wie auch die privaten Umfelder der Geschäftsführer bleiben in Köln. Privatabrechnung kann dank der beginnenden Digitalisierung von überall aus gemacht werden. Die Verbundenheit der Unternehmung zum Standort Köln können Sie auch an dem s. g. Kommunikationsmuster Köln sehen, welches wir auf unseren Webseiten eingebunden haben. "Hey Kölle, Do Bes E Jeföhl" sagen die Höhner immer ... und recht haben Sie. Und vielleicht gerade deshalb bieten wir den Service rund um die Privatabrechnung bundesweit für Sie an. Auch in Düsseldorf ;)

Aktuell: Privatabrechnung in Zeiten der Digitalisierung

Das Team Vogel & Heiartz arbeitete über 20 Jahre erfolgreich zusammen, bis Engelbert Josef Heiartz sich 2015 im Alter von 75 Jahren langsam aus dem Alltagsgeschäft zurückzog. Er ist bis heute dem Unternehmen freundschaftlich verbunden und schaut ab und an auf einen Kaffee vorbei. An seine Stelle ist Florian Höll getreten, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Privatabrechnung in Zeiten von Digitalisierung weiter voranzutreiben.

Zukunft: Philosophie in der Privatabrechnung

Unser Unternehmen ist als standortbewusstes Familienunternehmen mit der Vision, bundesweit Mandanten bei der Privatabrechnung zu unterstützen.

Wir verstehen uns selbst im Sinne und den Tugenden des ehrbaren und umsichtigen Kaufmanns.

Wir suchen langjährige Geschäftsbeziehungen, ob mit unseren Mandanten, Lieferanten oder Mitarbeitern. Einige sind seit den Gründungsjahren dabei: Mandanten, Lieferanten und Mitarbeiter, worüber wir sehr glücklich und dankbar sind. Dies ist unser Ansporn für eine gemeinsame Zukunft mit Ihnen allen.

Interne Links

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen
hier live per Chat rechts unten oder
telefonisch 02 21/94 86 49-0
per Fax 02 21/94 86 49-99
per E-Mail info@kad-koeln.de