Gerichtlicher Forderungseinzug für Ärzte, Arzt-Praxen, Heilpraktiker, MVZ, Labor, Zytologie | Fotograf Norman Schwarz

Sie als Arzt bekommen trotz gut geleisteter Arbeit am Patienten das Honorar nicht immer unverzüglich überwiesen. Unser Cash Direct-Angebot kann da helfen. Auch das außergerichtliche Mahnwesen führt leider nicht immer zu dem gewünschten Erfolg. Da bleibt Ihnen nur noch der gerichtliche Forderungseinzug.

Der Ablauf des nachgerichtlichen Forderungseinzugs

Der umfassende Service des Kölner Abrechnungsdienstes beinhaltet die Erstellung des Mahn- und Vollstreckungsbescheids, Gerichtsvollzieheraufträgen über die Abwicklung streitiger Verfahren bis hin zur Zwangsvollstreckung und im Einzelfall auch die Überwachung der Schuldtitel. Wir können Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Partneranwälten die volle Unterstützung im Kampf um Ihr Honorar anbieten.

Was der Schuldner am Ende des Tages zu erstatten hat, ist unabhängig von der Frage der zulässigen Vergütungsvereinbarung zwischen Auftraggeber und Inkassounternehmen zu beurteilen. Der Schuldner muss grundsätzlich die notwendigerweise entstandenen Kosten einer zweckentsprechenden Rechtsverfolgung gem. §§ 280, 286 BGB Ihnen als Gläubiger ersetzen. 

Interne Links

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen
hier live per Chat rechts unten oder
telefonisch 02 21/94 86 49-0
per Fax 02 21/94 86 49-99
per E-Mail info@kad-koeln.de